direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Lupe

Das ISR lädt alle Interessierten ganz herzlich zum Offenen Haus der Stadt- und Regionalplanung ein. Am 21. Juli 2017 werden im Erweiterungsbau der TU Berlin (EB 222-224) von 09.00 bis 19.00 Uhr die Ergebnisse der Bachelor- und Masterprojekte mittels Plakaten und kurzen Präsentationen vorgestellt. Gelegenheit für Gespräche und Diskussionen wird es wie immer ausreichend geben, um über Themen wie Wohnungsbau, Mobilität, Industrie und städtebauliche Konzeptideen in den Austausch zu treten. 

Ab 17.00 gibt es in diesem Jahr eine ganz besondere Aktion: Wie beeinflussen Sinneswahrnehmungen unser räumliches Verständnis von Stadt? Mittels eines performativen Stadtforschungsexperiment rund um den Ernst- Reuter-Platz lädt das Sensory Lab (Produktionskollektiv für urbane Sensationen) ein, den Raum gemeinsam neu zu entdecken.

Ganztätig können im Stadtbasar weitere Studien- und Forschungsergebnisse Studierender des ISR betrachtet werden.

Den vollständigen Zeitplan finden Sie hier Download (JPG, 1,9 MB) (JPG, 310,0 KB)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe