TU Berlin

Institut für Stadt- und RegionalplanungBerufsfeld

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Berufsfeld

Im Rahmen eines selbstbestimmten Studienprojekts am Institut für Stadt- und Regionalplanung der Technischen Universität Berlin führten wir im Wintersemester 2013/14 eine umfassende Analyse des Berufsfeldes "Stadt- und Raumplanung" durch.

Wesentlicher Kerninhalt der Berufsfeldanalyse war die Erhebung der fachlichen und methodischen Anforderungen der Arbeitgeber an derzeitige und zukünftige Bachelor- und Master-AbsolventInnen der Stadt- und Raumplanungsstudiengänge. Dazu führten wir unter anderem eine quantitative Online-Befragung unter den öffentlichen Verwaltungen, freien Planungsbüros, universitären und außer-universitären Forschungseinrichtungen, freischaffenden Stadtplanern und weiteren Einrichtungen in der gesamten Bundesrepublik durch. Weitere wesentliche Analyse-Bestandteile waren leitfadengestützte ExpertInnen-Interviews sowie die Auswertung von Literatur, Kammer-Richtlinien, Ausschreibungen und vielen weiteren Quellen.

Der Abschlussbericht unserer Untersuchung ist mittlerweile fertiggestellt und steht auf dieser Seite allen interessierten Personen zum Download zur Verfügung.

Für die umfangreiche Unterstützung unserer Studie, die überwältigende Resonanz und die Mitwirkung an unseren Erhebungen danken Ihnen herzlich

Laura Bornemann, Sebastian Gerloff, Magdalena Konieczek, Jacob Köppel, Inken Schmütz, Mario Timm, Henry Wilke

Berlin, im November 2014

Abschlussbericht der Berufsfeldanalyse

Lupe
Abschlussbericht - Hauptteil
Der Hauptteil des Abschlussberichts steht Ihnen im Online-Repositorium des Universitätsverlages der TU Berlin zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Hauptteil des Abschlussberichts
Abschlussbericht - Anhänge
Anhang B1: Gesamtergebnis der Umfrage
Anhang B2: Ausbildung und Erwartungen
Anhang B3: Situation auf dem Arbeitsmarkt
Anhang B4: Weitere Teilergebnisse
Anhang B5: Freie Antworten

 

 

 

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe