direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Themenvorschläge

Bei Interesse an Abschlussarbeiten bitte über das Sekretariat einen Termin mit Herr Prof. Heinreichs vereinbaren.

 

 

"Wirkungen der entfallenen Stellplatzbaupflicht in Berlin"

In den meisten Bundesländern gibt es eine allgemeine Stellplatzbaupflicht für Neubauvorhaben, auch wenn diese unter bestimmten Bedingungen häufig reduziert oder abgelöst werden kann. Berlin hat als erstes und bislang einziges Bundesland die allgemeine Stellplatzbaupflicht gänzlich abgeschafft - verpflich- tend sind nur noch Stellplätze für behinderte Autofahrer und Radabstellanlagen zu errichten.

Die Arbeit soll klären, welche Wirkungen die Abschaffung der Stellplatzpflicht in Berlin hatte und ob die jetzige (Nicht-)Regelung aus Sicht des öffentlichen Interesses optimiert werden sollte. Ggf. kann die Fragestellung auf bestimmte Nutzungen, z. B. den Wohnungsbau, fokussiert werden.

Mögliche Aspekte:

  • Welchen Einfluss hatten bzw. haben die Vorschriften zum Stellplatzbau auf die Anzahl der errichteten Stellplätze? (Beantwortung v.a. aufgrund empiri- scher Daten)
  • Welche anderen Faktoren beeinflussen die Stellplatzkapazitäten? (z. B. Investor, Art und Größe des Bauvorhabens, Nutzungsdichte, Nutzer- gruppen, räumliche Lage, ÖV-Erschließung, Parkdruck im Umfeld, Verwal- tungsvorgaben, ...) 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe